Demnächst

Keine Termine

Ihr Weg zu uns...

Ihr Abfahrtsort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Lünen Thomas-Mann-Str. 5 44534 Lünen

Unser Pastor

Mein Name ich Arno Schmidt, 58 Jahre alt, verheiratet, drei erwachsene Kinder und drei  Enkel.

Entspannung finde ich am häufigsten auf dem Fahrrad, mit dem ich vieles erledige. Auch mit dem Motorroller bin ich nicht zuletzt aus Umweltgründen gerne unterwegs.

Selbst nach Jahrzehnten des Christseins begeistert mich mein lebendiger Herrn, den ich jeden Tag neu erleben darf. Daher bleibt das Leben auch spannend!

Meine Überzeugung lautet: „Es geht kein Mensch über diese Erde, den Gott nicht liebt“. Deshalb reicht mein Blick auch über die Gemeinde hinaus. Obwohl jeder in seinem eigenen Bereich genug zu tun hat, ist mir das Miteinander all derer, die mit Jesus leben, grundlegend wichtig.

Landesweit bin ich für die Gebetstage NRW verantwortlich. Außerdem habe ich eine zweite Teilzeitstelle als Pastor in Recklinghausen. Das Gebet wurde mir wichtig, weil ich im Lauf meines Lebens nicht nur deutliche Grenzen erfahren habe, sondern auch erleben durfte, wie gerne Gott Gebete beantwortet!

Alles das, was mich heute mit Hoffnung erfüllt, will ich nicht für mich behalten! Neben der Verkündigung im Gottesdienst bin ich auch gerne bereit, in Gesprächen auf die Fragen einzugehen, mit denen Menschen zu mir kommen.



Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.u00f6.R. Daru00fcber hinaus gehu00f6ren wir, neben vielen weiteren Gemeinden, einem Landesverband an.



Stilletag am 8. Dezember 2018 in der EFG Bochum-Linden – Ein Rückblick und eine Einladung

2018 stilletag gruppeEinen ganzen Tag lang Schweigen, nichts sagen! Wer mich kennt, weiß, wie schwer das für mich ist. Eine Auszeit jetzt, wo doch noch so viel zu tun ist? Und wird es dann nicht verdammt laut in mir… und es kommen Dinge hoch oder Gott sagt etwas zu mir, das ich so gar nicht hören will und in meinem Alltag erfolgreich unterdrücke? Und mit 40 Teilnehmer*innen, wie soll da Ruhe und Stille einkehren?Da war aber auch noch eine andere Stimme in mir, ein tiefes Bedürfnis und Verlangen, mich von Gott berühren und Ihn zu mir sprechen zu lassen.

22.12.2018


Bunt zusammenwachsen

Präsidium und Bereichsleiter des BEFG haben bei einem Klausurtag die Entwicklung des Bundes im Blick auf die Internationalität der Gemeinden besprochen..

16.01.2019

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...